Ing. Mirka Machova

Mirka Machová arbeitet als Projektleiterin in der LEADER Akttionsgruppe Blanský les – Netolicko in Südböhmen seit der LAG-Gründung im Jahre 2004. Sie hat also umfangreiche praktische Erfahrungen mit der Umsetzung von EU-Projekten, mit der LEADER – Methode und mit der Zusammenarbeit mit Menschen aus den Gemeinden.

Ihr Beitrag für das Green Belt Center und das Projekt „GrenzRad“ ist es, die Idee der Zusammenarbeit den tschechischen Besuchern und den Projektinteressenten nahe zu bringen.