Energie

 

Junge Erwachsene I 9.-12. Schulstufe I BHS I BS

Woher stammt die Kraft die unseren Wohlstand möglich macht? 
Zum Einstieg erwartet die Jugendlichen ein Blick auf die Energiesituation von Hammerschmied und Bauer vor hundertfünfzig Jahren: Die Sonne war der einzige Energielieferant. Sie ist bis heute die Energiequelle für Pflanzen und der Motor für Wind und Wetter. Mit dem Griff nach fossilen Energiequellen begann die Industrielle Revolution. Eine nie gekannte Produktivität war die Folge. Warum wird heute von Energiewende gesprochen? Was ist am bisher eingeschlagenen Kurs falsch? Können wir etwas ändern?
Mit dem Programm ENERGIE erwartet die Jugendlichen eine Dialogführung, in der sie sich der Quellen unseres Wohlstandes bewusst werden können und Schattenseiten ansprechen können. Die Potentiale erneuerbarer Energiequellen und intelligenter Energieversorgungssysteme werden vorgestellt. Gemeinsam gehen wir der Frage nach wie nachhaltige Energienutzung aussehen kann und was kann der einzelne dazu beitragen kann.
Bei einer Besichtigung des Windparks Spörbichl werden Schlagworte wie nachhaltige Energiegewinnung und Energieausbeute pro Quadratmeter greifbar. Das Programm schließt beim Wettershuttle als Kunstwerk der umfassenden Nachhaltigkeit. Hier wird der Blick der Jugendlichen vom Thema Energie auf die Überwindung politischer Grenzsituationen und die persönliche Verantwortung gelenkt.

Programm: Dialogführung GreenBeltCenter (90min) + Outdoorprogramm Grenzen kennenlernen (60min) + Pause (30min)
Didaktik: Sokratisches Gespräch (durch geeignete Fragen werden die Jugendlichen motiviert und veranlasst, selbst einem Sachverhalt auf den Grund zu gehen), Gruppenarbeit
Methodik: Arbeitsmaterialien werden zur Verfügung gestellt.
Treffpunkt: GREEN BELT CENTER, Markt 11
Ort: 4263 Windhaag bei Freistadt
Dauer: 3-3,5 h 
Preis:  12 € Eintritt + Vermittlungsprogramm (inkl. Führung GreenBeltCenter)
Buchbare Termine: Mai bis Oktober 2015
Anmeldung: 
Silvia König
+43 (0)7943/61383
s.koenig@greenbeltcenter.eu